Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   3.06.14 19:32
    Hallo Basti, find ich su
   2.07.14 22:50
    Hi Basti, In der DDR ga
   2.07.14 22:54
    Hi Basti, In der DDR ga
   4.07.14 21:55
    Freu mich auf mein Mitbr
   5.07.14 15:07
    Hey Basti Coole Sache d
   14.08.15 21:49
    Hey I am so excited I fo

http://myblog.de/bastis-busch-tagebuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Die festung der einsamkeit

wie schon gesagt lebe ich seit ca 2 wochen allein hier oben in limuru und die nächte werden hier immer länger. normaler weise kann ich abends musik hören oder lesen aber in letzter zeit habe ich immer wieder stromausfälle und dann kan ich ab 7 uhr nur noch im dunkeln durchs haus wandern oder warten bis ich einschlafe. Morgens habe ich mich dran gewöhnt auch ohne strom auszukommen, da der gaskocher ja noch funktioniert. Letzte woche war der strom für 4 tage weg, und kalt duschen ist in polling daheim ja ganz in ordnung aber des leitungswasser hier oben hat halt nur 4 grad und des ist dann doch nicht ganz angenehm. Und um ehrlich zu sein denk ich wenn ich abends einsam im dunkeln im bett sitz dochmal an das nette deutschland. 30 tage noch dann bin ich wieder da und auf der einen seite vermisse ich natürlich meine freunde und die familie aber tagsüber will ich nicht an meine abreise denken, da kommen mir fast die tränen, inzwischen gehöre ich einfach auch zur nestfamilie .Doch die einsamkeit hat auch vorteile. Zeit um über gott und die welt nachzudenken habe ich genug und solang ich dann strom hab ist alles ok.
1.7.14 13:54
 
Letzte Einträge: ertsmal ne runde shoppen, ertsmal ne runde shoppen, flohmarkt africanstyle, Ziel Erreicht., Ziel Erreicht., Ziel Erreicht.


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung